Tanz 31: CARMEN.maquia

Sa
28.9.
19:30
LT
 
Tanz

Tanz 31: CARMEN.maquia

Carmen liebt die Freiheit! Der spanische Choreograph Gustavo Ramírez Sansano verwandelt mit «CARMEN.maquia» Georges Bizets berühmte Oper aus dem 19. Jahrhundert in einen energiegeladenen zeitgenössischen Tanzabend. Der Titel «CARMEN.maquia» setzt sich aus dem spanischen Wort für die Stierkampfkunst – «tauromaquia» – und dem Namen der Hauptfigur zusammen: Carmen, die laut Picasso einem Stier gleicht, der nicht zu zähmen ist.

Partner

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sponsoren