Diese Salome reisst die Wände nieder

Diese Salome reisst die Wände nieder!

Entfällt, aber weil diese Produktion so hinreissend war, lassen wir sie noch ein Weilchen mit viel Wehmut stehen.

Jetzt ist es soweit: die lange krankheitshalber am Singen verhinderte Heather Engebretson singt die Titelrolle in „Salome“. Wer also die zierliche, nur 1 Meter 60 grosse Starsängerin nicht nur sehen, sondern auch hören will, geht jetzt an die Theaterkasse und kauft sich seine Tickets für 1,5 Stunden rauschhafte Musik mit grosser Sängerbesetzung und einem fabelhaft spielenden Luzerner Sinfonieorchester. Der Musikkritiker Urs Mattenberger schreibt begeistert: „Im Luzerner Theater werden die Wände eingerissen mit der Durchschlagskraft und der unglaublichen Intensität ihrer Stimme“. Die Auslastung der Vorstellungen hat noch Steigerungspotential und er meint dazu: „Bei dieser Salome ist jeder freie Sitz reine Platzverschwendung.“

Salome

Foto: Ingo Höhn

Did you like this? Share it!

0 comments on “Diese Salome reisst die Wände nieder

Leave Comment